Folgen:

Oppo Reno 2, Reno 2Z und A91 erhalten bald Update auf ColorOS 7 mit Android 10

Oppo Logo
Bild: Oppo
(Beitragsbild: © 2020 Oppo)

Ein paar Smartphones von Oppo erhalten in Kürze das Update auf ColorOS 7, welches auf Android 10 basiert. So bringt das Update nicht nur die Android-Version auf den neuesten Stand, sondern bringt auch einige Verbesserungen mit.

Das aktuellste ColorOS 7 von Oppo basiert auf Android 10. Es gibt zwar schon Android 11, allerings nur in der Beta-Version für Google Pixel Smartphones. In unserem Android 10 Update-Artikel haben wir Euch bereits aufgelistet, welche älteren Smartphone das Update auf Android 10 erhalten werden. Neu erscheinende Smartphones müssen sowieso die aktuellste Android-Version vorinstalliert haben, so schreibt es Google vor. Nun bringt auch Oppo auch einige ältere Smartphones auf den neuesten Stand.

Oppo Reno 2, Reno 2Z und A91: Update im Juni

So will Oppo für seine Smartphones Reno 2, Reno 2Z und A91 das Android 10 Update im Juni bereitstellen. Beim aktuellsten Find X2 Pro kommt sowieso bereits Android 10 zum Einsatz. Das Update soll neben der aktuellsten Version auch Verbesserungen in Bezug auf UX-Design, Sicherheit sowie Individualisierung mit sich bringen und damit ein noch besseres Nutzererlebnis bieten.

Wie immer kann es einige Wochen dauern, bis jeder Nutzer das Update erhält. Aber nun habt Ihr zumindest ein Datum: ab Juni geht’s los.

Empfehlungen für Dich

David Wurm

Macht das TechnikNews-Ding schon über fünf Jahre lang. Ist an der aktuellen Technik fasziniert und bloggt gerne über alles Digitale. Ist sonst in der Freizeit oftmals mit Webentwicklung, Fotografie oder Radiomachen beschäftigt.

David hat bereits 686 Artikel geschrieben und 301 Kommentare verfasst.

Web | Twitter | Insta | Dell XPS 15 7590 | Google Pixel 3
Mail: david.wurm|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt

2

avatar
neueste älteste beste
Antu8
Gast
Antu8

In der Schweiz erhielt das Reno2 Anfang April das Android 10 Update.