Folgen:

Cloudflare, 1.1.1.1 und Discord down: Problem sorgt für Fehler beim Aufruf von tausenden Webseiten

Cloudflare Logo
Bild: Cloudflare
(Beitragsbild: © 2019 Cloudflare)

Aufgrund eines Problems beim CDN-Anbieter Cloudflare sind derzeit einige Dienste wie Discord down. Zudem sind einige von Cloudflare gestützte Webseiten derzeit nicht aufrufbar und zeigen eine Fehlermeldung.

Das Problem hatten wir bereits vor einigen Monaten, wo Cloudflare für Probleme bei Webseiten sorgte. Nun gibt es erneut ein Problem – auch Discord mit damit in Mitleidenschaft gezogen, wie man bereits auf Twitter geschrieben hat. Zudem verzeichnet auch der DNS-Service von Cloudflare (1.1.1.1) derzeit Probleme und löst derzeit nicht mehr richtig auf.

Alternative DNS-Server

Update: Als Alternativ-DNS-Server könnt ihr folgende Einträge setzen.

  • Google: 8.8.8.8 / 8.8.4.4
  • Quad9: 9.9.9.9 (9.9.9.10 ohne Phishing- & Malware-Filter) / 149.112.112.112
  • Verisign: 64.6.64.6 / 64.6.65.6
  • OpenDNS: 208.67.222.222 / 208.67.220.220
  • Digitalcourage: 46.182.19.48
  • Freifunk München: 195.30.94.28

Auch Google-DNS, OpenDNS neben Cloudflare down

Update 2: Es scheint so, als wäre das ein Problem mit größerem Ausmaß gewesen zu sein – und nicht nur eines bei Cloudflare. Auch Google DNS und OpenDNS waren teils nicht erreichbar und lösten die Seiten nicht richtig auf. Da zahlreiche Webseiten von diesen DNS-Servern abhängig sind und diese nutzen, waren etwa auch Github, Discord, Spotify und viele Seiten mehr nicht erreichbar.

Update 3: Seitens Cloudflare heißt es, dass ein Router in Atlanta ein Problem verursachte, welches man mittlerweile behoben hat. Dies ließ der Cloudflare-CEO Matthew Prince via Twitter wissen. Wir sind allerdings skeptisch, ob es wirklich daran liegt. Immerhin hat der Ausfall gefühlt das halbe Internet betroffen und nicht nur die DNS-Server von Cloudflare. Vermutlich werden wir in einigen Stunden mehr wissen.

Update 4: Zwischendurch scheint es immer wieder ein kleines Schluckauf zu geben. Das Problem scheint also noch nicht behoben zu sein. Falls ihr auch einige Webseiten nicht aufrufen könnt, probiert einige alternative DNS-Server aus – diese haben wir oben für Euch aufgelistet.

Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Empfehlungen für Dich

David Wurm

Macht das TechnikNews-Ding gemeinsam mit einem tollen Team schon über fünf Jahre lang. Ist an der aktuellen Technik fasziniert und bloggt gerne über alles Digitale. Ist sonst in der Freizeit oftmals beim Webentwickeln, Fotografieren oder Radiomachen anzutreffen.

David hat bereits 720 Artikel geschrieben und 305 Kommentare verfasst.

Web | Twitter | Insta | Dell XPS 15 7590 | Google Pixel 5
Mail: david.wurm|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt

avatar